DECKE IST NICHT GLEICH DECKE

Früher war die Decke lediglich der Abschluss eines Raumes nach oben hin. Heute werden zusätzliche Anforderungen wie Brand- und Schallschutz oder optimale Beleuchtung gestellt.
Ganz abgesehen davon, dass heute sowohl im privaten wie im gewerblichen Bereich auch die Optik und damit die Gesamtwirkung eines Raumes einen besonderen Stellenwert hat. Unsere Beratung beschränkt sich nicht nur auf Material und Farbe. Wir überdenken alle erforderlichen Details wie z. B. den Einsatz eines integrierten Decken-Leucht-Systems oder auch die bautechnischen Vorraussetzungen für einen eventuellen späteren Um- oder Ausbau.

Je nach Kundenwunsch bzw. technischer Anforderung kommen folgende Deckensysteme zum Einsatz:

  • Gipskartondecken glatt und gelocht
  • Metallkassettendecken glatt oder gelocht
  • Mineralfaserdecken
  • Alu-Paneele
  • Kühldecken
  • fugenlose Akustikdecken
  • individuell geformte bzw. gefaltete Decken inklusive der passenden Beleuchtung



Eine Auswahl an verschiedenen Deckensystemen können wir Ihnen in unserem Ausstellungsraum zeigen.